Leichtspachtel "styrolfrei"

Leichtspachtel "styrolfrei"

presto Leichtspachtel "styrolfrei" hat, durch den Einsatz neuartiger Füllstoffe, einen Dichtewert von unter 1 kg / dm³. Dies bedeutet, dass Leichtspachtel fast nur halb soviel wiegt wie konventionelle Spachtel, weshalb auch Objekte bearbeitet werden können, die nicht mit hohen Gewichten belastet werden können.

Typische Einsatzgebiete:

  • Karosserien, auch aus Kunststoff
  • Überspachteln von Schweissnähten und Falzen,
  • im Bootsbau, bei der Reparatur von Booten und Surfbrettern,
  • im Modellbau oder 
  • bei der Ausbesserung von Pulverlackschichten.


Zum Vor- und Nacharbeiten der Spachtelarbeit empfehlen wir unsere presto Schleifpapiere. Wir halten ein breites Sortiment von feinen bis groben Trocken- und Nass-Schleifpapieren für Sie bereit.

Anwendungsbeispiele

Leichtspachtel "styrolfrei"
Leichtspachtel "styrolfrei"

News

Kürzlich waren Niko und Moritz von den AUTOLACKAFFEN zu Besuch bei uns am Standort Haßmersheim. Die Beiden haben sich der Autopflege verschrieben bzw....

Weiterlesen

Ideen

Edles Gold bringt eine festliche Stimmung ins Haus und zaubert wunderschöne Lichreflexe in die Wohnung. Am leichtesten gelingt dies mit Farbsprays,...

Weiterlesen

Die Adventszeit steht kurz bevor und somit stellt sich auch wieder die alljährliche Frage nach einem Adventskalender um die Wartezeit bis Weihnachten...

Weiterlesen