So funktioniert eine Sprühdose

Das Sprayprinzip

  • Durch den Innendruck der Spaydose wird das Gemisch aus Wirkstoff, Treib- und Lösemittel plötzlich freigesetzt, wenn man auf den Sprühknopf drückt.
  • In diesem Augenblick verdampft das Treibmittel in Bruchteilen von Sekunden.
  • Jeder kleine Tropfen zerplatzt zu vielen winzigen Tröpfchen.
  • Kein anderes Verteilungsprinzip erreicht diese Feinheit der Tröpfchen.
  • Das Ergebnis:
    Der Wirkstoff wird: sparsamer, gleichmäßiger, feiner und trockener aufgetragen.


Hier
gelangen Sie zum entsprechenden Spot.

Quelle: www.igaerosole.de

News

Kürzlich waren Niko und Moritz von den AUTOLACKAFFEN zu Besuch bei uns am Standort Haßmersheim. Die Beiden haben sich der Autopflege verschrieben bzw....

Weiterlesen

Ideen

Die Adventszeit steht kurz bevor und somit stellt sich auch wieder die alljährliche Frage nach einem Adventskalender um die Wartezeit bis Weihnachten...

Weiterlesen

Edles Gold bringt eine festliche Stimmung ins Haus und zaubert wunderschöne Lichreflexe in die Wohnung. Am leichtesten gelingt dies mit Farbsprays,...

Weiterlesen