ColorMatic 2K Epoxy-Grundierfüller

KTL-Ausbesserung schnell und einfach

Weist die kathodische Tauchlackierung (KTL) Fehl- oder Durchschliffstellen auf, ist der Basis-Korrosionsschutz nicht mehr zuverlässig. Das kann unter anderem den Einsatz von Ersatzteilen oder die Oldtimer-Restaurierung betreffen und zu großen Problemen führen. Die unvollständige KTL muss ausgebessert werden, sonst ist schnell Rost die Folge.

Mit seinen auf den Tauchlack zugeschnittenen Eigenschaften, nämlich höchster Korrosionsschutz, Lösemittel- und Chemikalienresistenz, eignet sich der Zweikomponentengrundierfüller auf Epoxidharz-Basis von ColorMatic ausgezeichnet für die schnelle und sichere KTL-Ausbesserung. Das Kombinationsprodukt hat die hohen Schichtdicken eines Füllers und den hervorragenden Korrosionsschutz einer Grundierung, lässt sich einfach aktivieren und ist mindestens fünf Tage danach noch verwendbar. Die beiden erhältlichen Farbtöne schwarz und beige wie auch der seidenmatte Glanzgrad entsprechen den gängigen KTL-Typen. Beste Voraussetzungen für beste Ergebnisse.

News

MOTIP DUPLI darf auf ein erfolgreiches Messejahr 2016 zurückblicken. Die Bilanz weißt 44 Messeteilnahmen, im B2B- und B2C- Bereich, im Fachhandel und...

Weiterlesen

Ideen

Mit diesen zauberhaften Laternchen werden Sie große Aufmerksamkeit erregen. Solche oder ähnliche Dekos, die mit etwas Farbe enorm an Attraktivität...

Weiterlesen

Mit presto Füllspachtel werden abgebrochene Kanten schnell wieder angeklebt und bleiben dauerhaft stabil.

 

Weitere Anwendungsgebiete: ...

Weiterlesen