Erfahrungsbericht

Sabrina, September 2012

Erfahrungsbericht Industriekauffrau

Hallo alle zusammen, mein Name ist Sabrina und ich absolviere gerade im dritten Jahr meine Ausbildung zur Industriekauffrau. Bei der MOTIP DUPLI GmbH zu lernen macht sehr viel Spaß, da alles gut strukturiert und interessant gestaltet ist und abwechslungsreiche Arbeit geboten wird.

Die drei Ausbildungsjahre sind nach einem bestimmten Schema gegliedert. Im ersten Ausbildungsjahr durchläuft man alle Abteilungen. Dies dient dazu, einen Gesamtüberblick über das Unternehmen zu bekommen. Somit kann man alle Prozesse vom Einkauf über die Produktion bis hin zum Vertrieb verstehen und nachvollziehen.

Um einen tieferen Einblick in alle Abteilungen zu bekommen, ist man im zweiten Ausbildungsjahr für längere Zeit in den Abteilungen. Darüber hinaus vertritt man seine Kollegen, wenn diese im Urlaub sind.

Im dritten Jahr wird man fest in eine Abteilung eingeteilt, um diese zu vertiefen. Hier arbeitet man dann bei diversen Projekten mit und präsentiert eine Fachaufgabe der Abteilung bei der mündlichen Prüfung.

In jeder Abteilung gibt es einen Ansprechpartner, der die Ausbildung überwacht und koordiniert. Dieser, aber auch alle anderen Mitarbeiter, stehen uns jederzeit für Fragen zur Verfügung. Sie machen die Ausbildung einzigartig und interessant.

Wir Azubis verstehen uns untereinander sehr gut. Dies pflegen wir durch das gemeinsame Mittagessen in der Kantine. Darüber hinaus bekommen wir Azubis auch Projekte, um diese Gemeinschaft untereinander zu pflegen. Solche Projekte sind beispielsweise die Umgestaltung der Kantine oder die Organisation des Berufsinfotages an der Ludwig-Erhard-Schule.

Die Ausbildung zur/m Industriekauffrau/-mann steht im dualen System. Das bedeutet, dass wir immer ein bis zwei Tage in der Woche nicht im Betrieb sondern in der Berufsschule in Mosbach verbringen. Dies ist erforderlich, damit wir unsere praktischen Erfahrungen mit theoretischem Wissen erweitern und festigen können. Darüber hinaus werden wir dort auch auf die Zwischen- & Abschlussprüfungen vorbereitet.

News

Es läuft wie geschmiert dank des neuen presto Kriechöl! Das kraftvolle Spezialöl, gelangt durch seine hohe Kriechfähigkeit in feinste und engste...

Weiterlesen

Ideen

Mit diesen zauberhaften Laternchen werden Sie große Aufmerksamkeit erregen. Solche oder ähnliche Dekos, die mit etwas Farbe enorm an Attraktivität...

Weiterlesen

Mit presto Füllspachtel werden abgebrochene Kanten schnell wieder angeklebt und bleiben dauerhaft stabil.

 

Weitere Anwendungsgebiete: ...

Weiterlesen