Auf die Grundierung kommt es an!

Der beste Spachtel oder der hochwertigste Lack bringt nichts, wenn der Untergrund nicht sorgfältig vorbereitet und keine passende Grundierung eingesetzt wurde. Die neue presto  Epoxy-Grundierung offeriert nun vollkommen neue Möglichkeiten im 1- Komponenten Bereich. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um eine auf Epoxidharz basierende Grundierung. Dieses Harz zeichnet sich durch bestmögliche Hafteigenschaften, einen hervorragenden Korrosionsschutz sowie einer guten Isolierwirkung gegen Feuchtigkeit aus – Eigenschaften, die essentiell für eine Spachtelreparatur und eine nahezu universelle Anwendung ermöglichen.

Stahl grundiert mit herkömmlicher Grundierung
Stahl grundiert mit presto Epoxy-Grundierung

News

KTL-Ausbesserung schnell und einfach - Weist die kathodische Tauchlackierung (KTL) Fehl- oder Durchschliffstellen auf, ist der Basis-Korrosionsschutz...

Weiterlesen

Ideen

Solche guten alten Stücke haben wir alle irgendwo herumstehen: es lohnt sich immer, mal bei Oma, Opa, Onkel oder Tante im Schuppen zu stöbern. Noch...

Weiterlesen

Mit presto Füllspachtel werden abgebrochene Kanten schnell wieder angeklebt und bleiben dauerhaft stabil.

 

Weitere Anwendungsgebiete: ...

Weiterlesen