Beispritzlack

Beispritzlack

ColorMatic Beispritzlack ist universell zur Beilackierung von 1K und 2K Klacklacken, sowie 1K und 2K Decklacken einsetzbar. Durch die spezielle Rezeptur werden die Randzonen angelöst, so dass ein sehr feiner Verlauf des Lackes in der Übergangszone entsteht. Dadurch deutlich geringerer Polieraufwand.

Unmittelbar nach der Applikation ColorMatic 2K Hi-Speed Klarlack oder 2K Decklack auf die Übergangszone in der Beispritzfläche auftragen

Einsatzgebiet:
Ideal für Spot Repair.

Anwendungsbeispiele

Beispritzlack
Beispritzlack

News

Der beste Spachtel oder der hochwertigste Lack bringt nichts, wenn der Untergrund nicht sorgfältig vorbereitet und keine passende Grundierung...

Weiterlesen

Ideen

Mit presto Polyesterharz und Glasfasermatten schaffen Sie sich eine individuelle Flusslandschaft für Ihren Garten. Die Vielseitigkeit der Materialien...

Weiterlesen

Rostige Dekorationen liegen im Trend und sind nun mithilfe des Rosteffekt-Sprays von DUPLI-COLOR für Jeden selbst herzustellen.

Weiterlesen