Tasso

TASSO machte in den 80er Jahren, noch in der damaligen DDR, seine ersten Versuche mit Spraydosen, bis diese kurz danach von der Staatsmacht aus
dem Verkehr gezogen wurden.

Nach dem Fall der Mauer, im Alter von 25 Jahren, nutzte er die neuen Möglichkeiten und begann mit traditionellem Graffiti, bis eine hohe Geldstrafe ihn
auf den Weg der Legalität brachte. Als Autodidakt schaffte er im Jahr 2000 den Sprung in die Selbständigkeit und arbeitet seitdem freischaffend als Fassadendesigner.

2001 gründete er die Künstlergruppe Ma`Claim, welche weltweit zum  Aushängeschild des foto-REAListischen Graffiti (Graffoto) wurde. 2006 veröffentlichten sie ihr erstes Buch „Ma`Claim - Finest photorealistic Graffiti“ im Publikat-Verlag, welches in Deutsch und Englisch erschien.

Platinum Art mit Tasso

www.ta55o.de

News

Der beste Spachtel oder der hochwertigste Lack bringt nichts, wenn der Untergrund nicht sorgfältig vorbereitet und keine passende Grundierung...

Weiterlesen

Ideen

Mit presto Füllspachtel werden abgebrochene Kanten schnell wieder angeklebt und bleiben dauerhaft stabil.

 

Weitere Anwendungsgebiete: ...

Weiterlesen

Rostige Dekorationen liegen im Trend und sind nun mithilfe des Rosteffekt-Sprays von DUPLI-COLOR für Jeden selbst herzustellen.

Weiterlesen