Wandgrundierung (Meno Mani)

Wandgrundierung (Meno Mani)

Isolierende Grundierung für Anstrich- und Renovierarbeiten im Innen- und Außenbereich. Verhindert das Durchschlagen von Problemstellen wie Wasserränder, Fett-, Ruß- und Nikotinflecken, öligen oder wässrigen Stoffen vor dem Überarbeiten mit Deckanstrichen.

Auch hervorragend geeignet:

  • als Grundierung für alle stark saugenden Untergründe, auch für Fensterrahmen aus Holz,
  • als Tapeten-Wechselgrund: z.B. auf Pressspan- oder Gipskartonplatten,
  • als Schutzanstrich im Außenbereich auf Beton, Putz und Mauerwerk gegen starke Wetterbeanspruchung wie Schlagregen etc.

Anwendungsbeispiele

Wandgrundierung (Meno Mani)
Wandgrundierung (Meno Mani)

News

Das DUPLI-COLOR Profi Sortiment ist die perfekte Ergänzung für jeden Maler und Handwerker. Es spart Ausrüstung, Zeit und somit eine Menge Geld. ...

Weiterlesen

Ideen

Mit presto Füllspachtel werden abgebrochene Kanten schnell wieder angeklebt und bleiben dauerhaft stabil.

 

Weitere Anwendungsgebiete: ...

Weiterlesen

Solche guten alten Stücke haben wir alle irgendwo herumstehen: es lohnt sich immer, mal bei Oma, Opa, Onkel oder Tante im Schuppen zu stöbern. Noch...

Weiterlesen