Technisches Merkblatt DPF-Reiniger

Technisches Merkblatt DPF-Reiniger

Effektiver Reiniger für Dieselrußpartikelfilter. Zum Lösen und Entfernen von Kohlenstoff- und Asche-Ablagerungen in Diesel-Partikelfiltern. 

Die Reinigung ist ohne Demontage des Filters möglich. Das Produkt hat eine schnelle Wirkung und ist nicht korrosiv. Der presto DPF-Reiniger ist zudem lösemittelfrei und unbrennbar. Die regelmäßige Anwendung sichert ein optimales Fahrverhalten, Motorleistung und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch. 

Hier gelangen Sie zu unserem Anwendungsvideo.

Qualität und Eigenschaften

  • Keine Demontage des Partikelfilters notwendig
  • Einfache und schnelle Anwendung
  • Inklusive Sprühsonde    
  • Nicht korrosiv
  • Lösemittelfrei
  • Unbrennbar
  • Durch die Verwendung eines speziellen 360° Ventils in jeder Position versprühbar

Physikalische und chemische Daten

  • Basis: Lösung von speziellen Tensiden
  • Spezifisches Gewicht bei 20°C: 0,99 g/ml
  • Dampfdruck bei 20°C: 8 - 9 bar
  • VOC-Gehalt: 0% w/w
  • Treibgas: Innert Treibgas
  • Haltbarkeit/Lagerung:
    10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%)
  • Gebinde/Inhalt:
    Aeorosoldose mit 400ml Nettovolumen

Umwelt und Kennzeichnung

Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.

Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.

Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form.

Gebrauchsanleitung

Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten!

Anwendung:

  • Bitte die Hinweise des Fahrzeugherstellers beachten. Sollte das Fahrzeug aufgrund des verstopften Dieselpartikelfilters nicht anspringen, darf die Reinigung nicht durchgeführt werden. Nur zur Verwendung durch Fachpersonal.
  • Verarbeitungstemperatur 5° bis 30°C.
  • Vor Gebrauch Dose 2 Minuten schütteln.
  • Vor Verwendung den Motor abkühlen lassen (max. 50 °C).
  • Temperatur- bzw. Drucksensor aus dem Filter entfernen.
  • Den Schlauch in die Öffnung einführen.
  • Die Dose wie folgt entleeren: 3-5-mal sprühen; 5 Sek. einwirken lassen.
  • Temperatur- bzw. Drucksensor einsetzen.
  • Den Motor starten und mindestens 15 min im Leerlauf laufen lassen, damit der größte Teil der Flüssigkeit verdampft.
  • Eine 30-minütige Probefahrt machen. Dabei kann sichtbarer Dampf austreten.
  • Fehlerspeicher abfragen, ggf. löschen.
 

Bestellangaben

 Farbe   Produkt   Gebinde   Art.Nr. 
 presto DPF- Reiniger 400   400 ml   416613 

* keine Farbtonangabe möglich
Die Farbdarstellung kann vom Originalfarbton abweichen.
Zum Drucken der Bestellangaben klicken Sie bitte auf "Druckansicht/weitere Produkte".

Anwendungsbeispiele

Technisches Merkblatt DPF-Reiniger
Technisches Merkblatt DPF-Reiniger

Anmerkungen

Diese anwendungstechnischen Informationen erfolgen nach bestem Wissen. Sie gelten jedoch nur als unverbindlicher Hinweis und befreien Sie nicht von eigenen Prüfungen der von uns gelieferten Produkte auf ihre Eignung für die beabsichtigten Anwendungen. Die Anwendung und Verarbeitung erfolgt außerhalb unserer Kontrollmöglichkeit und liegt deshalb ausschließlich im Verantwortungsbereich des Anwenders. MOTIP DUPLI wird von der Haftung befreit, sofern das haftungsbegründete Ereignis nicht auf einem von MOTIP DUPLI verschuldeten Fehler beruht.

Für weitere technische Fragen erreichen Sie unsere Hotline von Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr und Freitags bis 12.00 Uhr unter der Tel.-Nr. +49 (0)6266/75-266.

Stand: 9. Oktober 2015

Mit dieser Version werden alle evtl. früher erschienenen Versionen ungültig.