Technisches Merkblatt NICRO 602 Kettenpflege

Technisches Merkblatt NICRO 602 Kettenpflege

NICRO 602 Kettenpflege ist ein hochwertiges, haftfähiges und schleuderfestes Kettenschmiermittel, das speziell zur Pflege und Schmierung von schnell laufenden Ketten in höherem Temperaturbereich entwickelt wurde. Das Produkt greift Gummi nicht an und ist sicher für O-Ringe. 

NICRO 602 Kettenpflege oxidiert nicht, ist beständig gegen Wasser, Alkohol, Wasserdampf und saure, alkalische Atmosphäre. 

NICRO 602 Kettenpflege besteht aus einem vollsynthetischen Grundöl und hinterlässt keine Kohlen-, Schlamm- oder Lackrückstände. 

NICRO 602 Kettenpflege löst Schmutzrückstände auf und bringt Oberflächen und Poren wieder in einen sauberen und funktionssicheren Zustand. Stark verschmutzte Ketten können leicht und gründlich gereinigt werden.


Einsatzgebiete: 

  • Kettenantriebe 
  • Förderanlagen 
  • Hubstapler 
  • Hülsen, Büchsen
  • Motorrad-, Go-Cart-, Mofa- und Fahrradketten

Qualität und Eigenschaften

  • dringt in engste Toleranzen, Hülsen und Buchsen ein 
  • verdrängt Wasser, schützt vor Korrosion 
  • hinterlässt langlebigen, tropfsicheren Schmierfilm 
  • besitzt hohe Druck- und Temperaturbeständigkeit 
  • abriebfest 
  • oxidiert nicht 
  • resistent in aggressivem Umfeld 
  • anwendbar auch an schwer zugänglichen Stellen 

Physikalische und chemische Daten

  • Farbe: hellgelb, leicht trüb
  • Geruch: Eigengeruch
  • Treibmittel: CO², Vorteile s. u.
  • Flammpunkt: > 200°C
  • Stockpunkt Grundöl: -51,4°C, ISO 3016
  • Verdunstungsverlust: rund 0,007%, 150° °C, 73h
  • CLP-Schmieröl: Oxidationsschutz, Korrosionsschutz, Verschleißschutz,
    DIN 51 517
  • Gutkraft Grundöl: 7.000 N, 1 Min., 1490 upm. DIN 51 350 Teil 2
  • Schweißkraft Grundöl: 7.000 N, 1 Min., 1490 upm. DIN 51 350 Teil 2
  • Verschleißkennwert Grundöl: 0,02mm², 500 N, 6.000m,
    Reibert Reibverschleißwaage
  • Schliffmarke:  1,7mm², 500 N, 6.000m,   
    Reibert Reibverschleißwaage
  • Druckbelastung, maximal: 290N/mm², 500N, 6.000m,
    Berechnung nach Brugger
  • Dynamische Schmierprüfung: bestanden, SKFR2F-DIN 51 806
  • Korrosionstest: bestanden, DIN 51 802
  • Kupferkorrosion: 4c, 130°C, 3h, ISO 2160
  • Wasserlöslichkeit: unlöslich
  • Temperaturbeständigkeit: -80°C bis + 225°C
  • Einsatzbereich: -45°C bis +150°C, kurzfristig bis +200°C
  • Haltbarkeit/Lagerung:
    10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%)

Gebinde/Inhalt:
Aeorosoldose mit 400ml Nettovolumen

Vorteile CO²-Treibmittel:

  • Umwelt-neutral – da das CO² Treibmittel der Atmosphäre entnommen wird und kein zusätzliches CO² erzeugt wird
  • Unbrennbar
  • ungiftig
  • reagiert nicht mit anderen chemischen Substanzen
  • daher: 100% reiner Wirkstoffanteil
  • Höhere Ergiebigkeit, da der CO² Treibmittel-Anteil nur ca. 2% am Gesamt-Produkt beträgt. 

Umwelt und Kennzeichnung

Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.

Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.

Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form.

Gebrauchsanleitung

Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten!

Anwendung:

 

  • NICRO 602 Kettenpflege Aerosol-Dose vor Gebrauch schütteln. In mehreren, dünnen Schichten aufsprühen.
  • Bei verschmutzten Ketten eine Vorreinigung mit NICRO 901 durchführen.
  • NICRO 602 Kettenpflege auf gereinigte, wenn möglich betriebswarme Kette aufsprühen und einwirken lassen. 
  • Sobald das Lösungsmittel verdunstet ist, bildet sich ein hochwertiger Schutzfilm. Zusätzlich werden durch die Haftschicht O-Ringe vor eindringendem Schmutz geschützt.

 

Tipps zum Spraylackieren

Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen.
Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.

Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

 

Bestellangaben

 Farbe   Produkt   Gebinde   Art.Nr. 
 NICRO 602 Kettenspray 400 ml   400 ml   301834 

* keine Farbtonangabe möglich
Die Farbdarstellung kann vom Originalfarbton abweichen.
Zum Drucken der Bestellangaben klicken Sie bitte auf "Druckansicht/weitere Produkte".

Anmerkungen

Diese anwendungstechnischen Informationen erfolgen nach bestem Wissen. Sie gelten jedoch nur als unverbindlicher Hinweis und befreien Sie nicht von eigenen Prüfungen der von uns gelieferten Produkte auf ihre Eignung für die beabsichtigten Anwendungen. Die Anwendung und Verarbeitung erfolgt außerhalb unserer Kontrollmöglichkeit und liegt deshalb ausschließlich im Verantwortungsbereich des Anwenders. MOTIP DUPLI wird von der Haftung befreit, sofern das haftungsbegründete Ereignis nicht auf einem von MOTIP DUPLI verschuldeten Fehler beruht.

Für weitere technische Fragen erreichen Sie unsere Hotline von Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr und Freitags bis 12.00 Uhr unter der Tel.-Nr. +49 (0)6266/75-266.

Stand: 08. Juli 2014
Mit dieser Version werden alle evtl. früher erschienenen Versionen ungültig.

News

"Spraywelten" - das Kundenmagazin der MOTIP DUPLI GmbH informiert in regelmäßigen Abständen über Produkte, das Unternehmen und anderes Wissenswertes....

Weiterlesen

Ideen

Die presto Reparaturbox mit PE-Harz, Härter, Glasfasergewebe und Glasfaservlies bietet alles, was man für eine günstige aber effektive Reparatur...

Weiterlesen

Solche guten alten Stücke haben wir alle irgendwo herumstehen: es lohnt sich immer, mal bei Oma, Opa, Onkel oder Tante im Schuppen zu stöbern. Noch...

Weiterlesen