Wie lackiere ich richtig?

Lagertemperatur

Mit einer Sprühdose zu lackieren kann zu wunderbaren Ergebnissen führen, es kann aber auch so frustrieren, dass man nie wieder eine Spraydose in die Hand nimmt. Woran das liegt? Die Antworten sind mitunter nicht einfach, denn sie beinhalten ein „es kommt darauf an“. So zum Beispiel auf die Temperatur - die der Sprühdose, der Umgebung und des Objekts. -> mehr

Sprühabstand

Farbe mit einer Sprühdose aufzutragen macht Spaß, ist einfach und man braucht kein Handwerkszeug oder Farbbehälter zu reinigen. Obwohl es so unkompliziert ist, muss das ein oder andere beachtet werden, um zu einem bestmöglichen Ergebnis zu kommen. -> mehr

Abkleben

Beim Lackieren mit Spraydosen sind einige Besonderheiten zu beachten. Was zu tun ist, bevor die Sprühsicherung aus der Dose entfernt wird, beschreiben wir hier. -> mehr 

Trocknung

Eigentlich geschieht es von ganz allein. Jeder Ein- und Zweikomponentenlack aus der Spraydose, rausgesetzt beim 2K-Lackspray wurde der Härter vorschriftsmäßig mit dem Stammlack vermischt, wird auch ohne weiteres Zutun irgendwann trocken sein. -> mehr

Untergrund

Ob Farben nun künstlerisch zum Einsatz kommen, warnen, schützen oder andere Zwecke erfüllen – sie wirken nur dann optimal wenn der Untergrund richtig vorbereitet wird, was unter anderem die Aufgabe von Grundierungen ist. Sie sorgen beispielsweise für eine gute Haftung, isolieren, stabilisieren oder schützen und bringen Farben letztendlich erst so richtig zur Geltung. -> mehr

News

MOTIP DUPLI ruft den "presto premium Felgenreiniger“(Aerosoldose, Inhalt 400 ml, Artikel-Nr. 455896) vom Markt zurück. Bei der technischen...

Weiterlesen

Ideen

Mit presto Polyesterharz und Glasfasermatten schaffen Sie sich eine individuelle Flusslandschaft für Ihren Garten. Die Vielseitigkeit der Materialien...

Weiterlesen

Die presto Reparaturbox mit PE-Harz, Härter, Glasfasergewebe und Glasfaservlies bietet alles, was man für eine günstige aber effektive Reparatur...

Weiterlesen